Slide 1 Slide 2 Slide 3 Slide 4 Slide 5 Slide 6
 
 
 

Hilfe

 
"Weder Kinderarzt noch Osteopathie konnten mir helfen und ich war mit meinen Nerven am Ende... Den Rückhalt den ich bekommen habe, das Verständnis für meine Situation und vor allem zu sehen wie mein Sohn auf Frau Nachtkamp reagiert hat, ist unbeschreiblich." Janna F.

Hier setzt die emotionale Hilfe durch die Körperarbeit ein.
Die körperorientierte Arbeit ist eine moderne Methode, die das Seelenleben des Menschen in enger Verbindung mit seinem Körper sieht. Mit umfassendem Wissen können über den Körper solche seelischen Zustände verändert werden.
In der Praxis wird mit speziellen Berührungen, Massagen und Körperübungen, aber auch mit Angeboten des körperlichen Halts für Mutter und Kind gearbeitet. Sich einfach mal anlehnen dürfen oder gehalten zu werden ist, gerade für Eltern und Schwangere in einer Krisensituation, mehr als ein einfaches menschliches Bedürfnis.
Diese sanften und körperorientierten Verfahren, die sich sowohl an die Säuglinge als auch an die Eltern richten, unterstützten Eltern und Schwangere und stärken Sie im Alltag.

Gemeinsam finden wir einen Weg aus der Krisensituation. Das Gefühl der Verbundenheit zu Ihrem Kind können Sie wieder deutlicher spüren. Sie haben die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen, zu entspannen und Kräfte aufzutanken.

Diese emotionale Unterstützung und Hilfe richtet sich an:

  • Schwangere, die Angst vor ihrer neuen Aufgabe als Mutter haben
  • Mütter, nach einer komplikationsreichen Geburt
  • Kinder, die viel schreien
  • Kinder, die wenig schlafen
  • Kinder, nach schwierigen Geburten
  • Eltern, die erschöpft und überfordert sind
  • Eltern, die sich hilflos und verzweifelt fühlen

Meine Arbeit basiert auf der ressourcenorientierten Krisenbegleitung nach dem Modell der Berliner SchreiBaby-Ambulanzen. Sie wurde wissenschaftlich evaluiert durch die Freie Universität Berlin und wird regelmäßig durch die Psychotherapeuten-Kammer Berlin zertifiziert.

Miriam Nachtkamp
Familienbildung · SchreiBabyAmbulanz · Unterstützung vor und nach der Geburt
Telefon: 0 22 27.90 9766 und 0177.6829117, E-Mail: Hilfe@MeinBabyschreit.de